VR-Aktiv Club - Fahrt mit der Museumseisenbahn Cloppenburg - Friesoythe

Cloppenburg, 16.05.2019

Mit der Museumseisenbahn von Cloppenburg nach Friesoythe - hierzu lud der VR-Aktiv Club am 16. Mai 2019 seine Mitglieder ein. Diesem Aufruf folgten ca. 100 reiselustige Clubmitglieder. Frühmorgens ging es von Damme und Holdorf mit dem Bus los. Am Hauptbahnhof in Cloppenburg wartete die historische Eisenbahn auf ihre Gäste. Die Fahrt nach Friesoythe wurde durch ein Frühstück in Staatsforsten unterbrochen und dann weiter fortgesetzt. Angekommen in Friesoythe nahmen zwei Gästeführerinnen des Erholungsgebiets Thülsfelder Talsperre e. V. die Reisegruppe in Empfang. Aufgeteilt in zwei Gruppen wurde per Bus Friesoythe und Umgebung besichtigt. Nach der interessanten Führung fuhr die historische Eisenbahn zurück in Richtung Cloppenburg mit einem Zwischenstopp in Bösel. Hier lud die Gaststätte Bley zu einem umfangreichen Spargelbuffet ein. Anschließend wurde die Fahrt fortgesetzt nach Cloppenburg zum Gartencenter Aumann. An der eigenen Zughaltestelle warteten die Besitzer der Baumschule Aumann mit einem kleinen Begrüßungstrunk. Nach einer Führung war noch Zeit zur freien Verfügung, um durch die Anlage zu stöbern. Bei Kaffee und Kuchen wurde der Besuch abgerundet, bevor der Zug die Gäste zurück zum Ausgangspunkt brachte. Nach einer schönen Tour mit der historischen Eisenbahn ging es mit dem Bus  wieder Richtung Heimat - gestärkt mit vielen neuen Eindrücken und Informationen.